Unser Bildungsangebot

Erzieher/in (2+1)

Zwei Jahre Schule und ein Jahr im Berufspraktikum

 

Praktika:

Im ersten Jahr im Kindergarten mit der Schwerpunktwahl U3 oder Ü3

Im zweiten Jahr in der OGS, der Jugendhilfe oder einer Einrichtung für Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

Erzieher/in (praxisintegriert)

Schule und Praxis finden gleichzeitig statt.

 

1. -  3. Schuljahr: 2 Schultage und 3 Praxistage

 

Die Praxisstelle wählen Sie aus und Sie schließen mit dem Träger einen Praktikantenvertrag, der Gehalt, Arbeitszeit und -umfang, Urlaub, Versicherungen etc. regelt.

Heilerziehungspfleger/in (praxisintegriert)

Schule und Praxis finden gleichzeitig statt.

 

1. Jahr - 3. Jahr: 2 Schultage und 3 Praxistage

 

Die Praxisstelle wählen Sie aus und Sie schließen mit dem Träger einen Praktikantenvertrag, der Gehalt, Arbeitszeit und -umfang, Urlaub, Versicherungen etc. regelt.